Lebendige Aquarelle


Sabine Nögel


Sie werden mit Sabine Nögel vor atemberaubender Natur Aquarelle lebendig und locker umsetzen. Dabei gilt es, das Wesentliche zu erkennen und in verschiedensten Techniken auszudrücken. Ob Nassin- Nass, Lasuren, Auswaschtechnik oder lebendige Pinselsprache, Sie werden detailliert und mit großer Sachkenntnis von Seiten der Dozentin an das jeweilige Motiv herangeführt. Kompositionsskizzen werden ebenso Teil des Kurses sein wie auch Bildaufbau, Farbgestaltung und das leichte Zusammenspiel von Pigment und Wasser, so dass in gezieltem Zufall ganz persönliche und fantasievolle Aquarelle entstehen. Sabine Nögel widmet sich intensiv und mit großer Leidenschaft jedem einzelnen Teilnehmer, damit Sie Ihren ganz eigenen Stil weiter entwickeln können und eindrucksvolle Aquarelle aus dem Allgäu mit nach Hause nehmen werden. Zielgruppe: Anfänger ohne Vorkenntnisse wie auch Fortgeschrittene. Wo wird gemalt? Sie sollten gut zu Fuß ein, da wir die Motive erlaufen. Der Kurs findet hauptsächlich im Freien statt, für schlechtes Wetter und Theorie steht ein Atelier zur Verfügung.
Materialliste zum Download

Sabine Nögel


1965 Geboren in Ludwigsburg 1985 – 1989 Studium an der Merz-Akademie Stuttgart 1989 – 1995 Grafikerin und Kontakterin in Werbe- Agenturen, Stuttgart 2000 – 2012 Kunstunterricht an verschiedenen Schulen Seit 2004 Dozentin für Aquarell in verschiedenen Kunstakademien und Kunsteinrichtungen Ausstellungen in Deutschland und Italien Sabine Nögel lebt und arbeitet in Stuttgart
www.sabine-noegel.de

Kursnummer: 23-067
Kursgebühr: Kurspreis: 520,-- € (max. 12 Teilnehmer)

Termin: Mo. 28.08. - Fr. 01.09.2023
Kurszeit: 10 - 17 Uhr

Telefon - 0831 / 57502-25




Kontaktdaten

Kunstakademie Allgäu
Tel: 0831 / 57502-25



Kursort: 
Hochgreut 50, 87488 Betzigau

Postanschrift:
Lothringer Str 36, 44805 Bochum
© 2023 Kunstakademie Allgäu. Alle Rechte vorbehalten. - Datenschutz / Impressum / made by ascana