Faszination Büste


Uta Beckert


Wer sich mit der künstlerischen Darstellung des menschlichen Kopfes auseinandersetzt, ist fasziniert von der unendlichen Vielfalt, Einzigartigkeit und Schönheit die uns Gesichter bieten. Obwohl jeder Mensch die gleichen Gesichtsmerkmale hat, steht uns doch ein Universum an Möglichkeiten der Wiedergabe zur Verfügung. Du wirst in diesem Kurs lernen, wie eine Büste aufgebaut und überzeugend realistisch dargestellt werden kann, vor allem, wie sie Tiefe und Ausdruck bekommt. Ich gehe zu Beginn des Kurses ganz allgemein auf die menschliche Anatomie des Kopfes, des Brustkorbs, Schulter- Rückenbereich und auch der Hände ein. Auch die Mimik wird ein Thema sein. Also,- es wird intensiv, aber keine Sorge, ich werde jeden Teilnehmer ein Stück weiterbringen und mit Rat und Tat zur Seite stehen! Ich modelliere mit euch mit und werde im Kurs an einer Demo- Büste jedes Gesichtsmerkmal ausführlich besprechen. Gern könnt ihr euch vorher schon Gedanken machen, was ihr modellieren wollt. Was soll eure Büste aussagen? Eine Aussage kann man beein?ussen z.B. über die Mimik! Auch während des Arbeitsprozesses kann man Entscheidungen treffen und sich leiten lassen. Vorlagen können als Inspiration dienen. Am letzten Tag werden die Büsten ausgehöhlt. Euer Werk könnt ihr im lederharten Zustand in einem Karton, gepolstert problemlos nach Hause transportieren. Nach der Trocknung kann es gebrannt werden (in Eigenregie oder bei mir).
Materialliste zum Download

Uta Beckert


1989 Abschluss an Fachhochschule für angewandte Kunst in Schneeberg/Sachsen | 6 Jahre Leitung der Akt und Porträt Zeichenabende im Kunsthof Pösling bei Rosenheim | seit 2014 Dozentin für Modellieren (Skulpturen u. Büsten aus Ton) an verschiedenen Kunstakademien in Deutschland, Schweiz und Österreich (Meisterkurs in Wien) | Seit 2017 freischaffende Künstlerin, lebt und arbeitet in Bad Feilnbach
Zahlreiche Gruppen-und Einzelausstellungen sowie Werke im öffentlichen und privaten Besitz

www.utabeckert.de

Kursnummer: 23-029
Kursgebühr: Kurspreis: 620,-- € (max. 10 Teilnehmer)

Termin: Mo. 05.06. - Fr. 09.06.2023
Kurszeit: 10 - 17 Uhr

Telefon - 0831 / 57502-25




Kontaktdaten

Kunstakademie Allgäu
Tel: 0831 / 57502-25



Kursort: 
Hochgreut 50, 87488 Betzigau

Postanschrift:
Lothringer Str 36, 44805 Bochum
© 2023 Kunstakademie Allgäu. Alle Rechte vorbehalten. - Datenschutz / Impressum / made by ascana