Das Aquarell in seiner Vielfalt


Ortwin Zeidler


Das Aquarell ist eine faszinierende Gratwanderung zwischen Spontaneität und Disziplin: Ist es zu diszipliniert oder kontrolliert, wirkt es unlebendig und langweilig. Ist es zu spontan, kann es in nichtssagende Beliebigkeit entgleiten. 

Den richtigen Mittelweg zu finden, ist eine faszinierende Herausforderung, der sich Anfänger genauso wie Fortgeschrittene immer wieder aufs Neue stellen müssen. Der Zufall spielt beim Malprozess eine große Rolle. Man muss ihn zulassen, aber trotzdem steuernd eingreifen!

Bei geeigneter Witterung werden wir bei Ausflügen in der freien Natur die malerische Umgebung sowie Ortsansichten im Aquarell festhalten. Im Atelier werden wir Gelegenheit haben, draußen angefangene Bilder zu vollenden, nach Fotovorlagen zu malen oder auch mal an einem Stillleben zu arbeiten. Techniken der Aquarellmalerei, Bildaufbau, Komposition, Farbenlehre, Perspektive und Materialkunde sind unterstützende Inhalte des Kurses. Der Dozent geht auf die Bedeutung von Licht und Schatten ein und erklärt Ihnen, wie Sie mit den Mitteln der Malerei auf einem zweidimensionalen Blatt Papier die Illusion von Raumtiefe erzeugen!

Zielgruppe: Anfänger und Fortgeschrittene.

Wo wird gemalt? Je nach Wetter arbeiten Sie im Atelier oder unternehmen kleine Exkursionen in die nähere Umgebung. Sie sollten also mobil und auch bereit sein, kurze Wege zu Fuß zu unternehmen.


Materialliste zum Download

Ortwin Zeidler


1954
Geboren in Plauen / Vogtland
Nach dem Abitur Seminare im Mannheimer „Kubus“ in Aquarellmalerei und Aktzeichnen
1977 - 1984
Biologie-Studium in Heidelberg mit Diplom-Abschluss
seit 1986
berufliche Tätigkeit als Organisations-Programmierer
seit 1993
wieder intensive Beschäftigung mit Malerei, vor allem Aquarell. Die Tätigkeit als freischaffender Künstler wird zum zweiten beruflichen Standbein
seit 2008
Hauptberuflich freischaffender Künstler
Ortwin Zeidler lebt und arbeitet in Kelkheim

www.ortwin-zeidler.de

Kursnummer: 24-075
Kursgebühr: Kurspreis: 520,-- € (max. 12 Teilnehmer)

Termin:
Mi. 28.08. - So. 01.09.2024
Kurszeit:
10:00 Uhr

Telefon - 0831 / 57502-25




Kontaktdaten

Kunstakademie Allgäu
Tel: 0831 / 57502-25



Kursort: 
Hochgreut 50, 87488 Betzigau

Postanschrift:
art&friends GmbH & Co. KG

Lothringer Str 36, 44805 Bochum
© 2024 Kunstakademie Allgäu. Alle Rechte vorbehalten. - Datenschutz / Impressum / made by ascana