Transparente Ölmalerei - Landschaft


Wolfgang Sinwel


In diesem Kurs werden wir neben den Grundkenntnissen der Ölmalerei unser Augenmerk vorwiegend auf eine transparente Anwendung richten. Thematischer Ausgangspunkt ist die Ausstrahlung weiter Landschaften und deren Atmosphäre - wofür sich diese Maltechnik besonders eignet. Es geht aber nicht um eine fotogetreue Wiedergabe von Vorlagen - sondern um ein freies prozesshaftes Entwickeln des Bildes.

Ich werde an jedem Kurstag eine Arbeit von der leeren Fläche aus aufbauen (Dauer etwa 20 - 30 Minuten), die Arbeitsschritte gleichzeitig kommentieren und auf Fragen eingehen.

Vorkenntnisse sind vorteilhaft aber nicht notwendig. Vielmehr soll bei jedem Teilnehmer in offener und unkomplizierter Kursatmosphäre Kreativität geweckt werden. Für die Umsetzung stehe ich mit Rat und Tat zur Verfügung.

Für alle Kursteilnehmer/innen empfiehlt sich die Einhaltung der Materialliste.
Für fortgeschrittene Teilnehmer steht eine erweitere Vorbereitungsliste als Option zur Verfügung, Bildformate und Bildträger nach eigenem Ermessen.


Materialliste zum Download

Wolfgang Sinwel


* 1954 in Wien
1973 Aufnahme an der Akademie der Bildenden Künste in Wien, Meisterklasse Rudolf Hausner.
1977 Diplomabschluss, seither als freischaffender Künstler tätig.
1977 Kardinal-König-Preis, 1980 Romstipendium, 1981 Stiftungspreis "Theodor Körner".
Seit 1977 ist Sinwel regelmäßig mit Messebeteiligungen und Ausstellungen im mitteleuropäischen Raum vertreten.

www.sinwel.at

Kursnummer: 21-031
Kursgebühr: Kurspreis: 500,- (max. 10 Teilnehmer) Optional: Verlängerungstag am Fr. 21.05.21 zzgl. 90,-

Termin: So. 16.05. - Do. 20.05.2021
Kurszeit: 10 - 17 Uhr

Telefon - 0831 / 57502-18




Kontaktdaten

Kunstakademie Allgäu
Tel: 0831 / 57502-18
Fax: 0831 / 57502-22



Kursort: 
Hochgreut 50, 87488 Betzigau

Postanschrift:
Rotkreuzstr. 2, 87488 Betzigau
© 2020 Kunstakademie Allgäu. Alle Rechte vorbehalten. - Datenschutz / Impressum / made by ascana