Figur und Porträt

Gegenständliche Malerei


Edith Oellers


Mit unseren Mitmenschen umzugehen ist selbstverständlich und alltäglich. Die Kommunikation ist für uns emotional notwendig und bereichert unser äußeres und inneres Leben.
Aber eine Person darzustellen, uns wirklich ein Bild von ihr zu machen, ein Porträt zu zeichnen oder zu malen, ist ein komplexes Thema der Kunst, fordert es doch genaue Beobachtung, ausdrucksstarke Gestaltung und das Erproben künstlerischer Vielfalt.
In diesem Kurs geht es um die Grundlagen der Darstellung von Figur und Kopf. Genauso wichtig neben Aufbau und Konstruktion ist aber auch der spielerische Zugang zu unserem Gegenüber, wobei mit verschiedenen, malerischen Techniken experimentiert wird. Präzise Genauigkeit und freie Spontaneität bedingen sich wechselseitig.

Dabei wird es konkrete Aufgabenstellungen geben, aber auch genügend Zeit für eigenen Ideen und Arbeitsprozesse.
Wir arbeiten mit allem, was zur Verfügung steht: mit Modell, mit Fotos, mit Spiegeln und aus der Phantasie.

Materialliste zum Download

Edith Oellers


geb. 1957, lebt in Düsseldorf, Studium an der Kunstakademie Düsseldorf bei Gerhard Hoehme, Kunstgeschichte bei W.J. Hofmann und Werner Spies, seit 1983 freischaffend tätig.
Lehraufträge u.a. an der Universität Duisburg-Essen und der Europäischen Kunstakademie, Trier

www.edith-oellers.de

Kursnummer: 21-014
Kursgebühr: Kurspreis: 390,- zzgl. 10 - 25 Euro Modellgeld je nach Anzahl der Teilnehmer (max. 10 Teilnehmer)

Termin: Mo. 05.04. - Do. 08.04.2021
Kurszeit: 10 - 17 Uhr

Telefon - 0831 / 57502-18




Kontaktdaten

Kunstakademie Allgäu
Tel: 0831 / 57502-18
Fax: 0831 / 57502-22



Kursort: 
Hochgreut 50, 87488 Betzigau

Postanschrift:
Rotkreuzstr. 2, 87488 Betzigau
© 2020 Kunstakademie Allgäu. Alle Rechte vorbehalten. - Datenschutz / Impressum / made by ascana