Drucken ohne Presse


Sophie Schmid


Ursprünglich zur Vervielfältigung von Kunstwerken erdacht, wurde das Drucken bald eine eigenständige künstlerische Ausdrucksform.
Stiche und Radierungen alter Meister kennt jeder und sicher auch die wunderbaren, aufwendigen Holzschnitte aus Japan.
Das Drucken ohne Presse ist im Gegensatz zu Holz-, Linol-, oder Kupferdruck eine Technik, die tatsächlich ohne viel Kraft- und Zeitaufwand wunderbare Ergebnisse liefert.
Schnell wird man feststellen, wie frei und künstlerisch sie eingesetzt werden kann, besonders wenn man der Technik ihren Raum lässt.
Materialien, wie Moosgummi, Karton und Depron lassen sich einfach bearbeiten und mit anderen Drucktechniken vielfältig kombinieren. Da das Papier eine tragende Rolle für das Druckergebnis spielt, kommen Papierliebhaber ganz auf ihre Kosten.
Im Kurs stehen erst einmal Experiment und Versuch im Vordergrund. Wir lassen der Technik und ihren Zufällen Raum, sammeln Erfahrungen und lernen, wann wir eher steuern, oder einfach zulassen. Es kann sehr abstrakt, aber natürlich auch gegenständlich gearbeitet werden.
Manch eine/r wird sicher in den Flow geraten, da dieses Drucken etwas sehr Mitreißendes, Meditatives hat. So können Serien zu einem Motiv entstehen, oder Unikate. Jeder folgt seiner eigenen Inspiration.

Am Anfang des Kurses und immer wieder zwischendurch werden Techniken demonstriert, sowie Ergebnis-Besprechungen stattfinden.


Materialliste zum Download

Sophie Schmid


1969 geboren in München | 1991-95 Studium an der Fachhochschule München - Diplom Kommunikations-Design |1996-03 Studium an der Akademie für Bildende Künste München - Klasse Willikens - Diplom Freie Malerei und Grafik | Lehraufträge u.a. - Bauhausuniversität Weimar | LMU München | Theaterakademie München | Faber-Castell-Akademie Nürnberg | regelmäßige Ausstellungen Kunst und Illustration | 51 veröffentlichte Bilderbücher | lebt und arbeitet als Künstlerin, Illustratorin, Autorin, Dozentin in München

www.schmidsophie.de

Kursnummer: 21-004
Kursgebühr: Kurspreis: 390,- (max. 10 Teilnehmer)

Termin: Do. 25.02. - So. 28.02.2021
Kurszeit: 10 - 17 Uhr

Telefon - 0831 / 57502-18




Kontaktdaten

Kunstakademie Allgäu
Tel: 0831 / 57502-18
Fax: 0831 / 57502-22



Kursort: 
Hochgreut 50, 87488 Betzigau

Postanschrift:
Rotkreuzstr. 2, 87488 Betzigau
© 2020 Kunstakademie Allgäu. Alle Rechte vorbehalten. - Datenschutz / Impressum / made by ascana