MALEREI ABSTRAKT/ KONKRET

Wie finde ich meine eigene Bildsprache?


Ulrike von der Osten


Die Fülle der Möglichkeiten an malerischen Ansätzen ist groß .Wir tauchen in diesem Kurs durch gezielte Übungen in Zeichnung und Malerei in den kreativen Prozess ein, der die Findung der eigenen Bildsprache ermöglicht.
Ob gegenständlich oder abstrakt, durch den spielerischen Umgang mit der Farbe gewinnen Kompetenzen, sie auch bewusst einzusetzen.
Dabei werden wir uns auch mit modernen und zeitgenössischen Malern auseinandersetzen.
Ich begleite Sie individuell in diesem künstlerischen Prozess - Einsteiger und Fortgeschrittene sind gleichermaßen willkommen.

Materialliste zum Download

Ulrike von der Osten


1962 geboren in Hildesheim, 1982-1987 Studium der freien Malerei und Graphik an der Akademie der bildenden Künste, Nürnberg, bei K.G. Pfahler seit 1993 freischaffend tätig in Frankfurt/M. und Offenbach, seit 2008 Dozentin bei der Altana- Kulturstiftung / Stiftung Nantesbuch, seit 2019 Lehrauftrag Malerei Katholische Universität/Eichstätt
AUSSTELLUNGEN (Auswahl)
2012 Kunstpreis Schrankstipendium, 2014 Museum Goch (E), 2017 "Lost in transition", Kunstforum TU Darmstadt (G), "Mit Kunst für die Kunst" Kunsthalle Darmstadt, 2019 "musterhaft", Ausstellungshalle 1A (G), 2020 Galerie Heussenstamm, Frankfurt (E)
ulrike-von-der-osten.de



Kursnummer: 20-095
Kursgebühr: Kurspreis: 450,- Euro (max. 10 Teilnehmer)

Termin: Di. 10.11. - Sa. 14.11.2020
Kurszeit: 10 - 17 Uhr

Telefon - 0831 / 57502-18




Kontaktdaten

Kunstakademie Allgäu
Tel: 0831 / 57502-18
Fax: 0831 / 57502-22



Kursort: 
Hochgreut 50, 87488 Betzigau

Postanschrift:
Rotkreuzstr. 2, 87488 Betzigau
© 2019 Kunstakademie Allgäu. Alle Rechte vorbehalten. - Datenschutz / Impressum / made by ascana