Spiegelungen und Reflexionen


Viktoria Prischedko


Spiegelungen zu malen hat etwas Besonderes. Die Bilder wirken auf unsere Augen ganz speziell. Alles spiegelt sich ineinander und reflektiert. Diese Bilder transformieren wir in unserer Wahrnehmung zu einer Emotion, einer Stimmung, einem Gefühl. "Kopf über", auf einer Wasseroberfläche gespiegelt, werden diese Emotionen wiederum materiell darstellbar. Aquarell ist in seiner Natur wie geschaffen um Wasser und Wasserbewegungen festzuhalten. Wirklichkeit und ihre Abstraktion sind Thema im Kurs. Wodurch unterscheidet sich die Darstellung von Zweidimensionalem und Dreidimensionalem auf dem Papier? Wie nimmt Farbe Einfluss auf diesen Prozess? Spiegelungen können eine faszinierende Augentäuschung sein - eine immer wieder unerwartete Perspektive.
Erfahrung in der Aquarellmalerei ist von Vorteil.


Materialliste zum Download

Viktoria Prischedko


Akademie der Visuellen Kunst in Kiev / Ukraine: Architektur, Malerei. Mitglied im Berufsverband bildender Künstler in Deutschland. Preise: 2000 Aquarellpreis von Süd-West Deutschland, 2005 Publikumspreis / Salon de l‘Aquarelle de Belgique in Namur, 2011 Preis der Jury / Salon de peinture et sculpture Annet sur Marne / Frankreich, 2012 Publikumspreis / Salon de peintur à Dornum / Deutschland, 2013 Aquarellpreis / Salon l’hivernal de Lyon, 2015 Publikumspreis/ Salon de l’aquarelle de Belgique/Brüssel 1 Preis IWS Indonesia’s International, Watercolor Competition 2019. Ausstellungen: Deutschland, Frankreich, olland, Österreich, Japan, USA, China…

www.prischedko.de

Kursnummer: 20-073
Kursgebühr: Kurspreis: 400,- Euro (max. 14 Teilnehmer)

Termin: Do. 10.09. - So. 13.09.2020
Kurszeit: 10 - 17 Uhr

Telefon - 0831 / 57502-18




Kontaktdaten

Kunstakademie Allgäu
Tel: 0831 / 57502-18
Fax: 0831 / 57502-22



Kursort: 
Hochgreut 50, 87488 Betzigau

Postanschrift:
Rotkreuzstr. 2, 87488 Betzigau
© 2019 Kunstakademie Allgäu. Alle Rechte vorbehalten. - Datenschutz / Impressum / made by ascana