Abstrakte Landschaften


Petra Klos




Warum nicht eine Landschaft wiedergeben, die besonders die Gefühle anspricht, die beeindruckt hat oder Erinnerungen weckt?
Oftmals ist die Scheu groß, sich an ein Landschaftsbild zu wagen. Es könnte schnell kitschig wirken, zu detailliert, zu ausgearbeitet. Warum nicht auf wenige, spannende Formen reduzieren, vereinfachen, eine Farbpalette mit nur 3-4 Farben benutzen?
Wir wollen uns auf eine völlig freie Interpretation einer Landschaft konzentrieren. Ihr bringt Fotos oder Skizzen von Landschaften mit, gemeinsam finden wir heraus, was wichtig erscheint. Wir entscheiden, was bleibt, auf welche Details wir verzichten können und welche Farbpalette die richtige ist, um das ursprünglich entstandene Gefühl zu erhalten.
Das Ergebnis wird ein Landschaftsbild sein, das sehr stark auf seine Formen und Farben reduziert ist.
Natürlich kommt das Experiment nicht zu kurz. Wir benutzen Spachtelmasse, Marmormehl, Asche und mehr, berücksichtigen dabei aber immer, dass die Farbe im Vordergrund steht.
Für Einsteiger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.


Materialliste zum Download

Petra Klos


Wurde 1956 in Berlin /Steglitz geboren. Seit 1994 als freischaffende Künstlerin tätig.
Ausbildung: Intensivstudium an der Europäischen Kunstakademie Trier. Zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland. Teilnahme ART Innsbruck, Messe Salzburg, ART Karlsruhe, ART Bodensee. Lebt und arbeitet in Blaichach, Allgäu



Kursnummer: 19-094
Kursgebühr: Kurspreis: 360,- Euro (max. 11 Teilnehmer)

Termin: Do. 21.11. - So. 24.11.2019
Kurszeit: 10 - 17 Uhr

Telefon - 0831 / 57502-18




Kontaktdaten

Kunstakademie Allgäu
Tel: 0831 / 57502-18
Fax: 0831 / 57502-22



Kursort: 
Hochgreut 50, 87488 Betzigau

Postanschrift:
Rotkreuzstr. 2, 87488 Betzigau
© 2019 Kunstakademie Allgäu. Alle Rechte vorbehalten. - Datenschutz / Impressum / made by ascana