Zwischen Gegenstand und Abstraktion


Ransome Stanley




In diesem Seminar beschäftigen wir uns mit den Gesetzen der Bildgestaltung und der Bildkomposition, d.h. eine Auseinandersetzung mit den verschiedenen Techniken der Malerei. Das Zusammenspiel von abstrakten und gegenständlichen Elementen, Linie und Fläche und der Bildfindungsidee.
Ausgehend von kleinen Skizzen, Fotos, Collagen und selbst mitgebrachten Bildvorlagen, setzen wir diese dann auf größere Leinwände um.
Ziel ist es, den Teilnehmern ein farbtechnisches Wissen zu vermitteln, damit jeder seinen individuellen künstlerischen Ausdruck finden kann.
Der Kurs ist nur bedingt für Malanfänger geeignet.


Ransome Stanley


Geboren in London | Studium an der MERZ Akademie Stuttgart | Meisterschüler bei Prof. Merz | Vertreten von der Galerie MOMO Kapstadt/Johannesburg | ARTCO Galerie Aachen | Galerie Hengevoss - Dürkop Hamburg | 1831 Art Galerie Paris | Zahlreiche Einzelausstellungen und Ausstellungsbeteiligungen | im In- und Ausland | Bildankäufe u.a. Museum der Weltkulturen Frankfurt/ München | Hypovereinsbank, Sammlung Oppenheim etc.

www.ransome-stanley.com

Weitere Kurse von Ransome Stanley


21.07.2020 - 25.07.2020 Zwischen Gegenstand und Abstraktion

Alle aktuellen Kurse der Kunstakademie Allgu



Kontaktdaten

Kunstakademie Allgäu
Tel: 0831 / 57502-18
Fax: 0831 / 57502-22



Kursort: 
Hochgreut 50, 87488 Betzigau

Postanschrift:
Rotkreuzstr. 2, 87488 Betzigau
© 2019 Kunstakademie Allgäu. Alle Rechte vorbehalten. - Datenschutz / Impressum / made by ascana