Figuren à la Giacometti

einfach und schnell hergestellt


Beate Krummer


Für eine Skulptur à la Giacometti fertigen wir aus Eisenstäben oder einem Drahtgerüst die Grundform unserer Figur. Danach stellen wir mit dem Material Powertex® eine Knetmasse her und formen mit dieser die Figuren so, dass sie aussehen wie aus Bronze oder Zinn gegossen, dabei aber federleicht sind. Nach der Trocknung veredeln wir die Skulpturen mit metallischen Farbpigmenten oder Eisengrundierung und erreichen so die wunderbare Patina einer echten Bronze-, Rost- oder Zinnfigur. Ganz nach individuellem Wunsch der Teilnehmenden fertigen wir entweder eine große Skulptur (bis zu 1,70m) und/ oder mehrere kleinere Figuren. Die Skulpturen sind sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich geeignet. Grundkenntnisse sind keine erforderlich, handwerkliches Geschick ist kein Nachteil.
Materialliste zum Download

Beate Krummer


Lebt und arbeitet in der Nähe von Freiburg als freischaffende Künstlerin Studium der Geographie und Ethnologie (M.A.) Künstlerische Ausbildung in namhaften Kunstakademien, Diplom der AdBK Kolbermoor Leitung von Kunstkursen Regelmäßige Ausstellungen im In- und Ausland
Kursnummer: 23-096
Kursgebühr: Kurspreis: 290,-- € (max. 12 Teilnehmer)

Termin: Fr. 03.11. - So. 05.11.2023
Kurszeit: 10 - 17 Uhr

Telefon - 0831 / 57502-25




Kontaktdaten

Kunstakademie Allgäu
Tel: 0831 / 57502-25



Kursort: 
Hochgreut 50, 87488 Betzigau

Postanschrift:
Lothringer Str 36, 44805 Bochum
© 2023 Kunstakademie Allgäu. Alle Rechte vorbehalten. - Datenschutz / Impressum / made by ascana