Faszination Kaltwachs


Bettina Egli-Sennhauser


Während vier Tagen tauchen wir ab in die faszinierende Welt und überraschende Vielfalt der Kaltwachs- Malerei. Einer grundlegend neuen Wachsmaltechnik aus den USA, die sich auch mit anderen Techniken verbinden lässt. Mit Kaltwachs lässt es sich wunderbar intuitiv und prozessorientiert arbeiten. Fehler zu machen ist nicht möglich, sofern wir alles was passiert positiv annehmen, und als wichtigen Baustein und Wegweiser in der Geschichte unseres Bildes akzeptieren können. Wir üben auf verschiedene Arten die Kontrolle abzugeben und loszulassen, und werden mit Ölfarbe, Pigmenten und Asche unsere eigenen Farben herstellen. Kaltwachsbilder bauen sich über viele einzelne Schichten auf. Da sich das Material auch sehr gut für die Erstellung von Strukturen eignet, wird auch diese Thematik nicht zu kurz kommen. Der Kurs eignet sich für ungeübte aber auch für geübte Maler:innen die auf der Suche sind nach Inspiration, deren Kreativität im Moment vielleicht blockiert ist oder die einfach Lust auf etwas Neues haben.
Materialliste zum Download
Materialliste zum Download

Bettina Egli Sennhauser


Geboren am 1966 in der Schweiz. Bettina Egli Sennhauser lebt und arbeitet in der Schweiz, bei Basel. Sie ist weitgehend Autodidaktin, und hat sich im Austausch mit amerikanischen Künstlern zum Thema der Wachsmalerei vertieft und ausbilden lassen. Sie unterrichtet die beiden Techniken der Enkaustik und Kaltwachsmalerei seit 2019 in Präsenzkursen und Online. Zahlreiche Gruppenausstellungen in der Schweiz, Italien und den USA.
kunstfreiraum.ch

Kursnummer: 23-007
Kursgebühr: Kurspreis: 420,-- € (max. 12 Teilnehmer)

Termin: Do. 13.04. - So. 16.04.2023
Kurszeit: 10 - 17 Uhr

Telefon - 0831 / 57502-25




Kontaktdaten

Kunstakademie Allgäu
Tel: 0831 / 57502-25



Kursort: 
Hochgreut 50, 87488 Betzigau

Postanschrift:
Lothringer Str 36, 44805 Bochum
© 2023 Kunstakademie Allgäu. Alle Rechte vorbehalten. - Datenschutz / Impressum / made by ascana