Der Zündhölzchendruck


Thomas Ruch




Als Kinder haben wir es alle gemacht: mit Zündhölzchen gespielt. Andere nannten sie Streichhölzer. Es gab sie auch ohne Köpfe, dann waren es Bastelhölzchen, und die Erwachsenen sprachen von Abstandshalter für Fliesenleger.
Die Idee dieses Kurses möchte mit einfachen und bescheidenen Mitteln druckgraphische Blätter herstellen. Auf unkonventionellem Weg bauen wir unsere Druckstöcke. In kindlicher Neugierde bedrucken wir Blatt für Blatt.
Etwas Geduld und Muße brauchen wir allerdings, denn unsere Druckstöcke werden wir aus Zündhölzchen zusammenkleben. Mit etwas Fingerfertigkeit und Freude am Basteln, lassen sich ansehnliche Bilder der Originaldruckgrafik erschaffen.
Es geht mir darum, die Ernsthaftigkeit der Kunst, mit der Liebe zum Spiel zu verbinden und die Freude neue Ausdrucksformen zu entdecken.
Der Kurs richtet sich ebenso an Neugierige wie für Anfänger.

Materialliste zum Download




Termin: Mi. 03.07 - So. 07.07.2019
Kursnummer: 19-047
Kursgebühr: Kurspreis: 420,- Euro (max. 8 Teilnehmer)
Kurszeit: 10 - 17 Uhr

Telefon - 0831 / 57502-18






Ateliertage

Sie arbeiten in kleinster Gruppe (max. 5 Personen) in den Ateliers bekannter Künstler/innen und erhalten somit einen "hautnahen" Einblick in die Werkstätten der Kunst.

mehr dazu!

Kontaktdaten

Kunstakademie Allgäu
Tel: 0831 / 57502-18
Fax: 0831 / 57502-22
info@kunstakademie-allgaeu.de

Kursort:
Hochgreut 50
, 87488 Betzigau

Postanschrift:
Rotkreuzstr. 2, 87488 Betzigau


Impressum
Datenschutz

© 2018 Kunstakademie Allgäu. Alle Rechte vorbehalten. - made by ascana