Neuland : MALEN!


Irmi Obermeyer


Es geht um Malerei - um die Sichtweise des Einzelnen und um die Umsetzung von Gesehenem und Erlebtem in eine eigene Bildsprache. Der Blick auf die Dinge und Formen in unserer Welt kann ein großzügiger, ein detaillierter, ein naturalistischer oder ein abstrahierter sein. In allem, was wir betrachten liegt Neuland! Sehen wir die Dinge mit unserer vollen Aufmerksamkeit an, können wir auch in der geringsten Sache Faszinierendes entdecken. Lassen Sie es uns finden.
Dabei wird es weniger um das allzu schnelle Ergebnis oder um die Produktion von vielen Arbeiten gehen sondern um das Unterwegssein zum eigenen Ausdruck in der Malerei. Dazu gehört das Sehen- Üben, das Ausprobieren im Material oder in der Farbe, die Geduld und auch der Mut manchmal vielleicht alles zu riskieren.
Bringen Sie bitte geliebte, ungeliebte, besondere oder gewöhnliche Dinge mit, die wir inszenieren, skizzieren, zeichnen können und die uns für die Malerei inspirieren. Gerne auch vorhandene eigene Zeichnungen oder Fotos.
Sie können mit Ihrem bevorzugten Material in "Lieblingsgrößen" arbeiten, allerdings empfehle ich im Hinblick auf Trocknung und Transport, Acrylfarben in guter Qualität zu verwenden.
Dieser Kurs ist für jene geeignet, die bereits ein wenig Erfahrung in der Malerei haben aber auch für Beginner, die sich neugierig darauf einlassen wollen. Jeder Teilnehmer, jede Teilnehmerin wird von mir individuell begleitet. Evtl. Fragen zum Kurs oder zum Material beantworte ich gerne unter info@irmiobermeyer.de


Materialliste zum Download

Irmi Obermeyer


1960 im Allgäu geboren, lebt und arbeitet als freie Malerin in Kempten/Allgäu
Seit 1995 künstlerische Betätigung in der Malerei
Aus- und Weiterbildung u.a. bei Prof. Bettina van Haaren und Bernard Lokai
2008 -2020 Leitung der Kunstakademie Allgäu
2012 Atelieraufenthalt/Gastatelier der Stadt Düsseldorf
2016 Förderung durch die Kaufbeurer Künstler Stiftung
Einzel - und Gruppenausstellungen im In - und Ausland, zahlreiche Ausstellungsbeteiligungen im süddeutschen Raum
Vertreten durch die Galerie Anna25 - Berlin , Galerie 2106 Ravensburg
Sammlungen: Druckgrafische Sammlung der Letter-Stiftung, Köln
öffentliche und private Ankäufe

www.irmiobermeyer.de

Kursnummer: 22-005
Kursgebühr: Kurspreis: 390,- Euro (max. 8 Teilnehmer)

Termin: Do. 10.03. - So. 13.03.2022
Kurszeit: 10 - 17 Uhr

Telefon - 0831 / 57502-18




Kontaktdaten

Kunstakademie Allgäu
Tel: 0831 / 57502-18
Fax: 0831 / 57502-22



Kursort: 
Hochgreut 50, 87488 Betzigau

Postanschrift:
Rotkreuzstr. 2, 87488 Betzigau
© 2022 Kunstakademie Allgäu. Alle Rechte vorbehalten. - Datenschutz / Impressum / made by ascana