Künstlerisches Gestalten mit Pappmaché


Meike Staats


Modellieren mit Papier, Pappe, Karton, Klebeband und Drahtgewebe.

Ich zeige in diesem Kurs, wie ich Pappmaché herstelle und damit arbeite. Aus neuen oder gebrauchten Pappkartons verarbeite ich fast alles. Nahezu alle Papiere und Kartons können mit dieser Methode als Pappmaché
verwendet werden.

Um das Ganze in eine schöne Form zu bringen und langlebig zu machen, wird eine Unterkonstruktion erstellt. Die fertige ich aus feinmaschigem Drahtgewebe, welches vernäht und verklebt wird. Je nach Größe und Belastung der Skulptur ist ein Holzgerüst erforderlich.

Es wird benötigt: Pappe, Wasser, Kleister, Leim und Drahtgewebe, evtl. Holzlatten und Schrauben.

Pappmaché, eine "kinderleichte" Methode mit preiswerten Materialien, könnte man denken, nicht ganz! Es braucht etwas Geduld und Fingerfertigkeit, um daraus Zauberhaftes zu erschaffen.

Sie entscheiden, was sie modellieren möchten, dabei helfe ich gerne und stelle meine langjährige Erfahrung als Theaterplastikerin, Bildhauerin und freie Künstlerin sowie meine Fähigkeit zur Improvisation zur Verfügung!
Dieser Kurs richtet sich an alle, an Anfänger, Fortgeschrittene und Profis. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.


Materialliste zum Download
Materialliste zum Download

Meike Staats


1967 Peine geboren. Dreisemestriges Studium der Biologie und Technologie, Ausbildung als Theaterplastikerin.
Studium an der Akademie der Bildenden Künste, Karlsruhe bei Stephan Balkenhol, Meisterschülerin.
Hat als bildende bildende Künstlerin und Theaterplastikerin außerhalb von Deutschland in Mexiko, Österreich, Liechtenstein, Dänemark und Kroatien gearbeitet und ausgestellt.
Lebt und arbeitet als freie Künstlerin in Hamburg und den Niederlanden. Sie lehrt Zeichnen an der Münster School of Design.
www.meikestaats.de

Kursnummer: 21-068
Kursgebühr: Kurspreis: 480,- (max. 8 Teilnehmer)

Termin: Mi. 25.08. - So. 29.08.2021
Kurszeit: 10 - 17 Uhr

Telefon - 0831 / 57502-18




Kontaktdaten

Kunstakademie Allgäu
Tel: 0831 / 57502-18
Fax: 0831 / 57502-22



Kursort: 
Hochgreut 50, 87488 Betzigau

Postanschrift:
Rotkreuzstr. 2, 87488 Betzigau
© 2020 Kunstakademie Allgäu. Alle Rechte vorbehalten. - Datenschutz / Impressum / made by ascana