Druckfrisch!

Druckgraphik mit Polystyrolschaumplatten


Prof. Volker Lehnert


Das moderne Material, das preisgünstig und leicht zu bearbeiten ist, eignet sich hervorragend für den Einstieg in die künstlerische Druckgraphik. Es bedarf nicht unbedingt einer Druckpresse oder besonderer Schneidewerkzeuge und lässt sich sowohl manuell als auch chemisch mittels Lösungsmitteln bearbeiten, so dass sich gestalterische Möglichkeiten bieten, die der traditionelle Holz- oder Linolschnitt nicht kennen.
In dem Kurs soll es darum gehen, eigene malerisch oder zeichnerisch entwickelte Bildideen in die Sprache der Druckgraphik zu überführen und weiter zu entwickeln, sowohl in Schwarz-Weiß als auch mit mehreren Farben. Dabei geht es keineswegs um Reproduktion, sondern ein Neu-Denken aus den spezifischen Bedingungen des Materials, der Werkzeuge und Werkprozesse heraus. Es geht um neue Impulse für die eigene Arbeit im experimentellen Erproben und Erforschen eines (vielleicht) neuen Mediums.

Materialliste zum Download

Prof. Volker Lehnert


Maler, Zeichner und Druckgraphiker.1956 geboren in Saarbrücken. 1976-1981 Studium der Bildenden Kunst, der Kunstgeschichte und Germanistik an der Kunsthochschule und der Universität Mainz. Seit 1978 ca. 100 Einzelausstellungen im In- und Ausland. Zahlreiche Kunstpreise. 1996-2000 Professor für Zeichnung an der Hochschule Niederrhein in Krefeld. Seit 2000 Professor an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart.

www.volkerlehnert.de

Kursnummer: 20-054
Kursgebühr: Kurspreis: 480,- Euro (max. 8 Teilnehmer)

Termin: Mo. 27.07. - Fr. 31.07.2020
Kurszeit: 10 - 17 Uhr

Telefon - 0831 / 57502-18




Kontaktdaten

Kunstakademie Allgäu
Tel: 0831 / 57502-18
Fax: 0831 / 57502-22



Kursort: 
Hochgreut 50, 87488 Betzigau

Postanschrift:
Rotkreuzstr. 2, 87488 Betzigau
© 2019 Kunstakademie Allgäu. Alle Rechte vorbehalten. - Datenschutz / Impressum / made by ascana