Komponieren mit Farbe


Ingrid Floss


Farbe ist die Sprache des Herzens. In eine räumliche Ordnung gebracht, die von innen heraus entsteht, berührt sie ihre Betrachter, nimmt sie mit auf eine spannende Reise und entlässt sie am Ende mit geklärter, durchlebter Erkenntnis. Das geht allerdings nur, wenn das Bild selbst diesen Klärungsprozess durchlaufen hat. Dieser geschieht über den Raum. Die Farben müssen zu einem einheitlichen Raum zusammenkommen, zusammenklingen. Das Bild als eine harmonische Einheit wirkt am Ende des Malprozesses wie selbstverständlich, braucht keine Erklärung. Es gibt nichts mehr hinzuzufügen oder wegzunehmen. Alles ist wichtig für das Ganze, damit es in seiner Vielfalt und zugleich als geschlossene Einheit wirken kann.

Wichtige formale Elemente sind dabei der Warm-Kalt- und Hell-Dunkel Kontrast. Ein so konzipiertes Bild bietet Raum für Spontanität und persönlichen Ausdruck und ist doch bestimmten Gesetzmäßigkeiten unterworfen.

In diesem Kurs geht es darum die Wurzel der Farbmalerei als grundlegende Ausdrucksform aufzuzeigen. Durch das Arbeiten an den eigenen Bildern und die individuellen Besprechungen entstehen wieder neue Wege in unserer heutigen Zeit. Beispiele aus der Kunstgeschichte ergänzen den Unterricht.
Materialliste zum Download

Ingrid Floss


Ingrid Floss (geb. 1970 in Köln) studierte an der Akademie der Bildenden Künste in München, mit Abschluss als Meisterschülerin im Jahr 2004. Sie lebt und arbeitet in München.
"Meine Bilder sind eine Symbiose aus meiner musikalischen und meiner visuellen Seite. Freiheit und Improvisation sind mir wichtig. Und natürlich die Natur."
Ihre Arbeiten werden seit 2004 in zahlreichen internationalen Ausstellungen gezeigt, sie unterrichtet als Dozentin an den Kunstakademien Bad Reichenhall, Allgäu und Trier, sowie 2012 am Hubei Institute of Fine Arts in Wuhan, China.

www.ingridfloss.de

Kursnummer: 20-009
Kursgebühr: 980,- Euro für alle drei Module. Max. 9 TN. Die Module sind nicht einzeln buchbar.

Termin: Di. 17.03. - Sa. 21.03.2020
So. 31.05. - Di. 02.06.2020
Sa. 29.08. - Mo. 31.08.2020
Kurszeit: 10 - 17 Uhr

Telefon - 0831 / 57502-18




Kontaktdaten

Kunstakademie Allgäu
Tel: 0831 / 57502-18
Fax: 0831 / 57502-22



Kursort: 
Hochgreut 50, 87488 Betzigau

Postanschrift:
Rotkreuzstr. 2, 87488 Betzigau
© 2019 Kunstakademie Allgäu. Alle Rechte vorbehalten. - Datenschutz / Impressum / made by ascana